Volvo FH16 Premiere auf der Bauma 2004    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Deutschland-Premiere auf der Bauma 2004

 

Technische Daten : Volvo FH 16 (610 PS)

 

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auf der Bauma ging eine Messe-Premiere fast im Hintergrund der vielen Spezialfahr- zeugen und Baumaschinen unter:

Der neue Volvo FH16 mit 610 PS.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Leistung wird aus einem 6-Zylinder- motor geholt. Andere Hersteller bevorzugen bei diesen Leistungen schon V8 oder V10.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Sogar in den Türgriffen wird der Fahrer nochmals auf das großvolumigste Aggregat aus dem Volvo-Regal hingewiesen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Ansonsten ist die Front schon von den kleineren 12-Liter-Volvos bekannt.
Xenon-Scheinwerfer gehören zur Serienausstattung.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Es gibt zur Markteinführung zwei Leistungsstufen mit 16 Litern Hubraum: 550 PS und 610 PS.

(c) www.hadel.net

Nochmal mit dem Vorgänger vergleichen? Hier ist die ältere FH16-Generation...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!