Volvo FH16 700 PS Showtruck in Bremerhaven    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Besonderes Ausstellungsstück

 

(c) www.hadel.net

Im Sommer 2011 gab es beim Autohof Bremerhaven einen Tag der offenen Tür.

(c) www.hadel.net

Hier wurden Nutzfahrzeuge verschiedener Hersteller präsentiert,

(c) www.hadel.net

Für die Schwerlastfans war aber nur dieser schwarze, vierachsige Volvo FH16 interessant.

(c) www.hadel.net

Natürlich konnte jeder Interessierte auch mal selbst auf dem Fahrersitz Platz nehmen.

(c) www.hadel.net

Im Vergleich zum 700PS-Premieren-Volvo gibt es bei diesem Vorführfahrzeug weniger Chrom.

(c) www.hadel.net

Hinter den Sideflaps wurde aber nicht an glänzendem Chrom gespart.

(c) www.hadel.net

Die auf Hochglanz polierten Felgen wünscht sich wohl jeder Trucker an seinem Gefährt.

(c) www.hadel.net

Der große Kraftstofftank mit den zwei Einfüllstutzen ist fast schon Standard geworden.

(c) www.hadel.net

Aktuellste technische Neuheit ist die Zulassung für
ein maximales Gesamtzuggewicht von bis zu 295 Tonnnen.

(c) www.hadel.net

Vor den sieben Druckkesseln sind zwei zusätzliche Strahler montiert worden.

(c) www.hadel.net

Sogar unten am Tank sorgen zwei weitere Scheinwerfer für bessere Sicht in der Nacht.

(c) www.hadel.net

Der Blick unter das Blechkleid zeigt die Luftfederung der Hinterachsen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

An der Front kann auch eine Registerkupplung mit Ballastplatte montiert werden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Unter dem Lampenbügel auf dem Dach wird in großen Lettern auf die Leistung hingewiesen.

(c) www.hadel.net

Zwei vierachsige Volvos mit jeweils 700 PS standen hier für Fotos bereit...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!