Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Tatra T815-2 Tankwagen 5achsig

Veröffentlicht am 04.12.2009

Permanenter Allrad-Antrieb

(c) www.hadel.net

Im Laufe des Jahres 2009 wurden einige dieser Tankwagen in Bremerhaven angeliefert.

(c) www.hadel.net

Die erste Besonderheit ist die Ausführung als Fünfachser von Tatra.

(c) www.hadel.net

Zweite Besonderheit ist die Ausführung als Fahrzeug mit AdBlue-Schadstoffreduzierung, wie der kleine Zusatztank zwischen der zweiten Achse und dem Kraftstofftank verrät.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der Blick unter den Tanklaster präsentiert einen massiven Antriebsstrang,
der alle 10 Räder permanent mit Vortrieb versorgt.

(c) www.hadel.net

Im hinteren Teil des Aufbaus versteckt sich das leistungsstarke Pumpensystem.

(c) www.hadel.net

Bis zu 480 Liter können pro Minute durch die Rohre gepresst werden.

(c) www.hadel.net

Eingesetzt werden diese Versorger oftmals in Minen oder in größeren Tagebaugebieten,
um den eingesetzten Transportern die Dieseltanks aufzufüllen.

(c) www.hadel.net

Um das Besteigen der Arbeitsplattform zu erleichtern,
ist sogar eine ausklappbare Stufe auf der Fahrerseite angebracht.

(c) www.hadel.net

Zwei Strahler leuchten den Bereich hinter dem Fahrzeug perfekt aus.

(c) www.hadel.net

Durch die flache Ausführung fällt das Fassungsvermögen nicht so beeindruckend aus.

(c) www.hadel.net

Insgesamt können 29000 Liter in den zwei Kammern auf einer Tour transportiert werden.

(c) www.hadel.net

Dies reicht aber, um die großen Minendumper für einige Zeit wieder lauffähig zu machen.

(c) www.hadel.net

Aber auch viele der riesigen Bagger müssen mit Kraftstoff versorgt werden.

(c) www.hadel.net

Auf jeder Seite ist je ein Reserverad mit einem eigenen Kran angebracht.

(c) www.hadel.net

Der Aufbau von Kobit passt auch auf andere Chassis mit min. 25 Tonnen Zuladung.

(c) www.hadel.net