Premieren und Neuheiten auf der IAA 2004    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Vervollständigung der neuen Serien

 

(c) www.hadel.net

Nach den ersten neuen Scania der R-Reihe auf den Straßen kommt nun auch der neue Hauber. Die neue Typisierung bei Scania gibt den Haubern das Kürzel *T* vor die Leistungs- angabe mit auf den Weg. Besonders für Baufahrzeuge sind die Hauber beliebt.

(c) www.hadel.net

Der Scania T580 ist nicht ganz so leicht vom Vorgänger zu unterscheiden wie die R-Modelle.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Damit sich jeder Besucher selbst ein Bild der neuen Scania-Fahrerkabinen machen kann, sind die verschiedenen Modelle auf dem flachen Boden aufgestellt worden. So ist es ohne Kletteraktionen möglich einfach mal auf dem Fahrersitz Platz zu nehmen und sich den Innenraum in Ruhe anzusehen.



Unten im Bild das neue Innenleben mit dem Mutlifunktionslenkrad.

(c) www.hadel.net

Der weitere Messerundgang auf der IAA 2004...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!