Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Scania R620 4achsig Panas (PL)

Schon fast ein Showtruck

(c) www.hadel.net

Im Juni 2009 wartete dieses Gespann in Bremerhaven auf neue Ladung.

(c) www.hadel.net

Die "Queen Panas" ist der aktuelle Stolz der Spedition Panas aus Polen.

(c) www.hadel.net

Über dem Tank ist der große Kühler für die WSK zu erkennen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Durch die Klimaanlage auf dem Dach sind auch heiße Arbeitstage erträglich.

(c) www.hadel.net

Der Flatcombi-Auflieger von Scheuerle / Nooteboom besteht
aus jeweils einem zwei-, drei- und vierachsigen Modul.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Als Antrieb dient das 620 PS-Aggregat von Scania.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Motor entspricht der Euro4-Norm, hierzu ist allerdings ein Additiv notwendig.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Front wird von den Zusatzstrahlern und den vorgezogenen Rundumleuchten dominiert.

(c) www.hadel.net

Besonders edel wirkt der Vierachser durch die komplette, strahlendrote Lackierung.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Betankung erfolgt über den kleinen Tank oberhalb des großen Haupttanks.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Aus diesem Blickwinkel ist gut der große Lüfter hinter dem Zusatzkühler zu entdecken.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Für den Einsatz mit Ballastpritsche ist am Heck eine Anhängerkupplung montiert.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Das Staufach in der Mitte des Schwerlastturms ist leider nicht gut zu erreichen.

(c) www.hadel.net

Eine weitere echte Besonderheit fällt bei der genauen Betrachtung auf.

Auf beiden Seiten sind Cameras mit Infrarot-Dioden angebracht,
die auch in der Nacht eine perfekte Sicht auf die überbreite Ladung ermöglichen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net