Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Actros 1860 Trust Edition

Ungewöhnliche Erscheinung

Baujahr: 2008

Motorart: V8

Hubraum: 15928 ccm

Leistung: 598 PS / 440 KW

max. Drehmoment: 2800 Newtonmeter

Getriebe: automatisiertes 12 Gang-Getriebe
Mercedes PowerShift 2
G 281-12 / 14,93 - 1,0 ccm

Bereifung vorn: 385 / 65 R 22,5 TL ~Straße~

Bereifung hinten: 315 / 65 R 22,5 TL ~Traktion~

Angetriebene Achsen: Hinterachse

Variante: Trust Edition

Anzahl Achsen: 4 x 2

zulässiges Gesamtgewicht: 18 Tonnen

Türen: 2

Sitzplätze: 2

Besonderheiten: Ausstattung:
Bi-Xenon-Scheinwerfer
Megaspace-Fahrerhaus
Klima-Plus-Paket
Top-Safety-Paket
Comfort Pack
Licht- & Regensensor
getönte Scheiben mit Bandfilter
Warmwasser Zusatzheizung Webast Top 90

weitere Infos: Umbaumaßnahmen:
Trust Edition Schriftzüge
Integral Dachlampenträger
Frontspiegel durch Kamera ersetzt
Lederabdeckung für Sattelkupplung
Alufelgen mit speziellen Nabenkappen
Chrompaket auf Ziergitter
Lederausstattung dunkelrot
Komfort-Ledersitze in Wabendesign
Cockpit in schwarz und LKW-grün

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2008 in Hannover gab es von Mercedes einen Actros, der durch eine sehr ungewohnte Optik aus dem üblichen Einerlei hervorstach.

(c) www.hadel.net

Auf Basis eines zweiachsigen Actros 1860 entstand die "Trust Edition".

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der zusätzliche Spiegel für den schwer einsehbaren Raum unmittelbar vor dem Fahrerhaus ist bei diesem Truck durch eine Kamera ersetzt worden, die das Bild auf einen kompakten Monitor auf der Beifahrerseite anzeigt.



Die Kamera ist unter dem Fenster neben dem rechten Haltegriff für die Scheiben- reinigung zu entdecken.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der spezielle Integral Dach- lampenträger beherbergt vier große Zusatzstrahler.

www.hadel.net

Auch im Innenraum der großen Megaspace-Kabine wurde viel für den Fahrer getan.






So finden sich neben dem Klima-Plus-Paket und dem Top-Safety-Paket eine Warm- wasser-Zusatzheizung von Webasto an Bord.

(c) www.hadel.net

Schon beim genaueren Hineinschauen fällt, auf, daß sich die Farben von außen fortsetzen.

(c) www.hadel.net

Auf den Türverkleidungen mit dunkelrotem Leder findet sich auch das "Trust Edition"-Logo.

(c) www.hadel.net

Die dicken Teppiche und Fußmatten wurden farblich abgestimmt.

(c) www.hadel.net

Die Komfort-Ledersitze wurden im Wabendesign vernäht.

(c) www.hadel.net

Die Instrumententafel entspricht, abgesehen von der Farbgestaltung, dem normalen Actros.

(c) www.hadel.net

Für gute Sicht sorgt eine Bi-Xenon-Scheinwerferanlage.

(c) www.hadel.net

Die aerodynamischen Seitenverkleidungen sind ebenfalls in mattschwarz gehalten.

(c) www.hadel.net

Die auffälligen Nabenkappen wurden speziell für diese Sonderedition entworfen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Hinterachse des Actros "Trust Edition" ist luftgefedert.

(c) www.hadel.net

Den Trittbereich zwischen Fahrerhaus und Sattelkupplung bezeichnet Mercedes
als "Catwalk" - bei diesem Begriff hatte ich bisher immer ganz anderes im Sinn smilie.

(c) www.hadel.net

Licht- und Regensensor entlasten den Fahrer zusätzlich bei der Arbeit.

(c) www.hadel.net

Insgesamt ein Showtruck, an dem sich die Geschmäcker sehr geschieden haben, denn die Farbwahl und optischen Modifikationen gaben Anlaß zu interessanten Diskusionen am Stand.

(c) www.hadel.net

Eine feine Lederabdeckung für den Sattelteller rundet das Programm ab.

(c) www.hadel.net