Mercedes Actros Titan 4160 auf der IAA 2002    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Mehr Power und glatte Optik

 

Technische Daten : Mercedes Actros Titan 4160 S

 

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Actros Titan ist zur IAA 2002 mit einem stärkeren Motor und gefälligerer Optik durch Seitenblenden am Schwerlastturm als Gegenstück zum MAN TGA 41.660 für den Schwerlast-Bereich in die Halle geholt worden.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum mit edler Holzoptik läßt fast vergessen, daß man in einem Truck sitzt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auch die Schalttafel ist im gleichen Material wie bei den Luxuskarossen aus gleichem Hause gehalten.

Der Aufkleber (links) in Gangschaltungs- nähe ist wohl schon seit 20 Jahren unverändert bei Mercedes-LKW angebracht.

Aber das Türlogo ist nagelneu smilie:

(c) www.hadel.net

Die Ausstattung mit Rammgitter und reichlich Zusatzscheinwerfern auf dem Dach macht das Spezialfahrzeug zu einem echten Showtruck.

(c) www.hadel.net

Der Schwerlastturm erfuhr einige kleine Modifikationen um im oberen Bereich etwas schmaler zu werden, damit die Seiten- verkleidung zusammen mit der Kabine eine glatte Seitenwand ergibt. Auf den ersten Blick alles wie gewohnt, da die Einzel- komponenten an gewohnter Stelle geblieben sind. Doch vieles ist neu, wie z.B. Tank und Kühler.

(c) www.hadel.net

Die Schwerlast-Actros werden noch lange mit der alten Kabine gebaut und erfahren das Facelift als letztes Modell.

Mehr von der Nutzfahrzeug IAA 2002 gibt es hier...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!