Mercedes Actros SLT 4158 von Boekestijn    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Showtime smilie

 

(c) www.hadel.net

Dieses herausgeputzte Gespann stand Mitte Mai bei den Noteboom Kundentagen 2017.

(c) www.hadel.net

Beladen war der 6-achsige Auflieger mit Ballastgewichten eines Autokrans von Grove.

(c) www.hadel.net

Der nächste Blick geht auf das rechte Windleitblech und zeigt, dass mit diesem Vierachser nicht die schwersten Lasten bewegt werden sollen.

(c) www.hadel.net

Dafür fiel mir ein anderes pfiffiges Detail ins Auge.

(c) www.hadel.net

Der Zusatzstrahler im Einstiegsbereich ist an ein Scharnier geschraubt und kann so wahlweise den vorderen oder hinteren Seitenraum ausleuchten und ist auch nie im Weg.

(c) www.hadel.net

Weitere Besonderheiten sind aus diesem Blickwinkel nicht zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Zwischen den Kotflügeln der Antriebsachsen sitzt der obligatorische Zusatzstrahler für die gute Sicht nach hinten.

(c) www.hadel.net

Anstelle eines Zusatzkühlers sind über dem Tank und den Batterien einige Staufächer eingesetzt worden.

(c) www.hadel.net

Doch was entdeckt der interessierte Schwerlastfan bei genauerer Betrachtung?

(c) www.hadel.net

Ganz oben auf dem Turm sitzen zwei weitere Rundumleuchten.

(c) www.hadel.net

Durch diese Kenntlichmachung kann unter Umständen auf Begleitfahzeuge verzichtet werden.

(c) www.hadel.net

Wie man sieht, lohnt es sich bei den Kundentagen von Nooteboom auch Abseits des Themenschwerpunkts mit wachen Augen unterwegs zu sein.

(c) www.hadel.net

Interessant bei diesem Auflieger ist die Mulde auf dem Schwanenhals, um den ganzen Kleinkram sicher zu verstauen.

(c) www.hadel.net

Ich gehe davon aus, dass bei diesem geringen Satteldruck ein Dreiachser ausreichen würde.

(c) www.hadel.net

Hier sind nochmals gut die beiden zusätzlichen Rundumleuchten zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Ach ja, als Antrieb werkelt der Reihensechszylinder in der 580 PS-Version unter dem Fahrerhaus.

(c) www.hadel.net

Insgesamt ist das Gespann ein echter Hingucker.

(c) www.hadel.net

Dieser rote vierachsige Actros ist in der Nähe von Bremervörde stationiert!



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!