Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Actros 4165 von Schwandner

Veröffentlicht am 19.11.2010

Powershift onboard

(c) www.hadel.net

Einige Wochen vor der IAA 2010 rollte dieser weiße Schwerlaster nach Bremerhaven.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Ein kurzer Blick auf das Kennzeichen verrät,
daß dieser Vierachser von der Spedition Schwandner eingesetzt wird.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Allerdings gab es bisher immer eine Einschränkung:
Die leistungsstarke WSK gab es nicht in Kombination mit der hohen Hütte.

(c) www.hadel.net

Mittlerweile sieht es anders aus.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Durch den Wechsel von der altbekannten WSK zum wesentlich kompakteren Voith VIAB ist es nun auch möglich, in der großen Kabine mit Gas- und Bremspedal auszu- kommen.



Bei diesem Fahrzeug sind allerdings anstelle der modifizierten Kühlereinheit drei tiefe Staufächer im Schwer- lastturm verbaut worden.

Somit wird hier die Schaltarbeit vom auto- matisierten "Powershift"- Getriebe erledigt.

(c) www.hadel.net

Ungewöhnlich ist das Staufach zwischen Turm und Trittbrett,
welches die gesamte Fahrzeugbreite einnimmt.

(c) www.hadel.net

Für gute Sicht auf die Ladung sorgen fünf Strahler auf dem Turm.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Neben dem Auspuffendtopf war noch genug Platz für eine kleine abschließbare Box.

(c) www.hadel.net

Aufnahmen für eine Ballastpritsche fehlen ebenso wie eine Anhängerkupplung.

(c) www.hadel.net

Da vorne die Registerkupplung fehlt, wird dieser Actros nur als Sattelzugmaschine fahren.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net