Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Actros 3343 Rosenbauer TLF 15000

Veröffentlicht am 30.08.2013

Löschfahrzeug?

(c) www.hadel.net

In der ersten Jahreshälfte 2013 kamen etliche dieser auffälligen Trucks in Bremerhaven an.

(c) www.hadel.net

Auf Basis des Actros 3343 wurden Löschfahrzeuge mit eigenem Wassertank gebaut.

(c) www.hadel.net

Entstanden sind diese TLF bei Rosenbauer in Österreich.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Das geplante Einsatzgebiet lässt sich nicht so genau festlegen.

(c) www.hadel.net

Der nationale Zivilschutz braucht normalerweise keine Wasserwerfer smilie.

(c) www.hadel.net

Die Nummern an der Seite sind keine "Fahrzeugnummern", denn alle tragen die Gleiche: 998

(c) www.hadel.net

In den hinteren Staufächern ist Platz für Schläuche und anderes Werkzeug.

(c) www.hadel.net

Die große Wasserkanone kann aus dem Innenraum gesteuert werden.

(c) www.hadel.net

Die Anlieferung erfolgte an mehreren Tagen.

(c) www.hadel.net

Ein interessantes Detail war am Heck der Löschfahrzeuge zu entdecken.

(c) www.hadel.net

Für die beiden Tanks sind LED-Füllstandsanzeigen angebracht.

(c) www.hadel.net

So kann auf beiden Seiten die vorhandene Löschmittelreserve leicht abgelesen werden.

(c) www.hadel.net

Wer etwas über Schaum- oder Wasserfassungsvermögen weiß, darf mich gerne informieren.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Unter der Plane an der Front dürfte sich ein weiterer Wasserwerfer befinden.

(c) www.hadel.net

Beheimatet sind die Trucks jetzt wohl in Jeddah / Riad, Saudi Arabien.

(c) www.hadel.net

Das Logo auf den Türen ziert der Schriftzug "Nationale Verteidigung".

(c) www.hadel.net