MAN TGX 41.680 von Transport Service Beitinger    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Pflichtstop

 

(c) www.hadel.net

Im September 2011 legte die Crew von TSB nach dem Entladen in Bremerhaven Pause ein.

(c) www.hadel.net

Als Zugmaschine für das Gespann wurde ein MAN TGX 41.680 eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Von vorn betrachtet sind keine besonderen Veränderungen zur Serie auszumachen.

(c) www.hadel.net

Hinter dem Endtopf wurde ein zusätzliches Staufach eingepasst.

(c) www.hadel.net

Auf den Seiten des Hochdachs prangt gut sichtbar das Firmenmotto.

(c) www.hadel.net

Der Blick auf den Turm offenbart einige Änderungen, wie einen Bügel mit Strahlern.

(c) www.hadel.net

Für den Einsatz in unebenem Gelände verfügt der TGX über eine kardanische Sattelplatte.

(c) www.hadel.net

Sogar mit Anhänger und Ballastpritsche kann die Zugmaschine eingesetzt werden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Ein zweiter AdBlue-Tank auf der "Kommode" ist eher selten zu sehen.

(c) www.hadel.net

Auf dieser Seite musste der Spruch wegen den Fanfaren etwas zusammengeschoben werden.

(c) www.hadel.net

Bei den Warnstreifen fällt auf, daß die roten Schraffuren reichlich angefressen sind.

(c) www.hadel.net

Trotzdem sieht dieser TGX richtig gut aus mit der Kombination aus viel Chrom sowie silber und schwarz.

(c) www.hadel.net

Auf dem Hochdach wurde noch ein Lampenbügel mit vier Zusatzstrahlern montiert.

(c) www.hadel.net

Die Registerkupplung an der Front wird hier ohne die Abdeckung spazieren gefahren.

(c) www.hadel.net

Auch andere Firmen fahren einen silbernen MAN TGX 41.680...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!