MAN TGX 41.680 von STS Logistik (Polen)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Racing Green

 

(c) www.hadel.net

Anfang 2015 stand dieses Gspann für einige Tage im Bremerhavener Hafen.

(c) www.hadel.net

Leider musste der Fahrer warten, bis die Ladung aufgenommen werden konnte.

(c) www.hadel.net

Der MAN TGX 41.680 folgt einem Farbschema,
wie es so oder ähnlich auch bei einigen anderen Speditionen zu finden ist.

(c) www.hadel.net

Bekanntestes Unternehmen mit grün-roten Zugmaschinen dürfte wohl Kahl Schwerlast sein.

(c) www.hadel.net

Allerdings haben hier die Zugmaschinen rote Stoßfänger und Fahrerhaus-Unterbauten.

(c) www.hadel.net

An Vierachser von STS sind auf den ersten Blick keine individuellen Anbauten zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Zusätzliche Staufächer oder dergleichen sucht man vergeblich.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Rote Schwerlast-Türme hingegen gibt es bei etlichen Firmen hinter der Kabine zu sehen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Einsatz mit Ballasrpritsche ist nicht vorgesehen, denn eine Anhängerkupplung gibt es ebensowenig wie eine Registerkupplung an der Front.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auch auf der linken Seite sind keine Modifikationen zu entdecken.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Einzig die beiden Zusatzstrahler über der Sonnenblende wurden nachträglich montiert.

(c) www.hadel.net

Du denkst, Du kennst diesen Truck eigentlich schon? Schau mal hier...

(c) www.hadel.net

Die Frontblitzer sieht man nur selten bei "nicht-holländischen" Schwerlastern.

(c) www.hadel.net

Grün-schwarz geht auch bei Schwerlast-Vierachsern...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!