MAN TGX 41.680 von Rahbek (DK)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Achleitner
 Astra
 DAF
 FTF
 Ginaf
 Hino
 Isuzu
 Iveco
 JAC
 MAN
 Mercedes
 Nicolas
 Oshkosh
 Paul
 Renault
 Rosenbauer
 Scania
 Skoda
 STI
 Tatra
 Titan
 Unimog
 Volvo
 VW
 US-Trucks
 Spezial-Trucks



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Individuelle Verkleidung

 

(c) www.hadel.net

Im März 2009 kam dieser vierachsige MAN TGX im Bremerhavener Hafen an.

(c) www.hadel.net

Auf unseren Seiten ist es die erste große 680PS-Schwerlastzugmaschine
mit der normalen TGX-Stoßstange an der Front.

(c) www.hadel.net

Doch die wahren Unterschiede sind erst von hinten sichtbar.

(c) www.hadel.net

Der gesamte Schwerlastturm ist an den Seiten durch Lochbleche komplett verkleidet und dahinter hat dieser Vierachser eine große Schrankwand mit Staufächern.

(c) www.hadel.net

Sogar der Auspufftopf hinter der ersten Achse hat eine passende Verkleidung bekommen.

(c) www.hadel.net

Die zusätzliche Lichtleiste über den Staufächern gibt es auch bei anderen dänischen Trucks.

(c) www.hadel.net

Die Arbeitsfläche zwischen Turm und Sattelteller erstreckt sich hier sogar ohne Stufen
über die gesamte Fahrzeugbreite.

(c) www.hadel.net

Ansonsten sind äußerlich keine weiteren Besonderheiten zu entdecken.

(c) www.hadel.net

Auch vom großen MAN TGA 41.660 gab es Exemplare mit Lochblech-Verkleidung.

(c) www.hadel.net

Es gibt noch viel ausgefallenere Trucks im normalen Tagesgeschäft...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!