Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


MAN TGX 41.680 Obermair (95X-Reihe)

Endlich auch mit Luftfederung

Werkscode: 95X

Baujahr: 2007 -

Motorart: V8 Common Rail-Motor mit Euro-5-Norm

Hubraum: 16160 ccm

Leistung: 680 PS / 500 KW

max. Drehmoment: 2700 ccm

Getriebe: automatisiertes Zwölf-Gang-Schaltgetriebe MAN TipMatic
mit Wandlerschaltkupplung (WSK 440) ccm

Anzahl Achsen: 8x4/4

beide Vorderachsen gelenkt
beide Hinterachsen angetrieben

Vorderachse: Parabelfeder
restliche Achsen: Luftgefedert

zulässiges Gesamtzuggewicht: max. 250

Türen: 0

Besonderheiten: Optional ist eine Tandem-Hydraulikpumpe verfügbar, die einen
Arbeitsdruck von 280 bar liefert und deren Förderleistungen
von 20, 40 oder 100 Litern pro Minute über einen Drehschalter
am Armaturenbrett einstellbar ist.

(c) www.hadel.net

Im Oktober 2008 war Bremerhaven das Ziel dieses Gespanns.

(c) www.hadel.net

Der Blick hinter die Kabine des TGX zeigt,
daß es sich um die große Schwerlast-Zugmaschine mit 680 PS handelt.

(c) www.hadel.net

Am Schwerlastturm fanden einige Werkzeuge und der Feuerlöscher sicheren Halt. Auffällig ist, daß auch auf der linken Seite eine ausziehbare Trittleiter vor der Vorlaufachse zu finden ist.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Das komplette Gespann verteilte sich über einige Stellplätze vor dem Gatehouse 2.

(c) www.hadel.net

Das interessanteste Detail dieser Zugmaschine ist leider nicht zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Dieser TGX 41.680 war die erste, der 95X-Baureihe, die mir vor die Linse kam.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Für den Schubbetrieb ist eine Registerkupplung an der Front angebracht.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net