Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


MAN TGX 41.640 von Knoll (721)

Veröffentlicht am 17.11.2017

Nachfolger-Vorstellung

(c) www.hadel.net

Wer regelmäßig auf unseren Seiten unterwegs ist, könnte glatt auf die Idee kommen, dass es diesen Vierachser schon vor einiger Zeit in einem Update gegeben hat.

(c) www.hadel.net

Allerdings gehört dieser Schwerlast-MAN TGX zur neuesten Generation mit Euro6-Motor unter dem Fahrerhaus.

(c) www.hadel.net
Anzeige:
(c) www.hadel.net

Hinter dem Schwerlastturm wurde eine kleine Komode mit drei Fächern aufgesetzt.

(c) www.hadel.net

Die Kupplung am Heck erlaubt sogar den Einsatz des TGX 41.640 mit Ballastpritsche und Anhänger.

(c) www.hadel.net

Die seitlichen Ausleger mit den LED-Strahlern können ausgezogen werden, um so bei überbreiten Ladungen trotzdem eine gute Ausleuchtung des Seitenraums zu ermöglichen.

(c) www.hadel.net

Anhand der Parkrichtung kann man gut erkennen, dass das Gespann zur Abholung einer Ladung in Bremerhaven angekommen war.

(c) www.hadel.net

Die zusätzlichen Achsen wurden auf der Ladefläche mitgebracht und erst beim Beladen zweischen Schwanenhals und Ladefläche eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Die beiden Endrohre verraten, dass dieser Schwerlaster schon einige Kilometer gemacht hat.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Eine Leiter kann durchaus hilfreich sein, wenn Sicherungsmaterial angeschlagen werden muss.

(c) www.hadel.net

Zum Schutz der Beleuchtungestechnik an der Front wurden spezielle Steinschlaggitter angebracht.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Durch die Registerkupplung an der Front können auch Schubarbeiten übernommen werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net