Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


MAN TGX 41.640 von Gruber Logistics (GL 840)

Veröffentlicht am 23.08.2019

Wartezeit

(c) www.hadel.net

Pünktlich zum Sommerbeginn stand diese leider schon entladene Kombination von Gruber Logistics für einige Fotos bereit.

(c) www.hadel.net

Auch wenn hinten nicht so Schweres geladen sein konnte, finde ich Fotos mit Ladung immer schöner.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bei der aufwändigen Individualisierung hält man sich aber dezent zurück.

(c) www.hadel.net

Zusätzliche einpasste Staufächer sucht man bei diesem TGX vergebens.

(c) www.hadel.net

Der Platz für Sicherungsmaterial und anderes Zubehör findet sich auf dem Schwanenhals des Aufliegers.

(c) www.hadel.net

Für den Fahrer ist es allerdings nicht ganz unproblematisch, Ketten, Matten usw. immer dort hinauf zu befördern.

(c) www.hadel.net

Auch im Turm regiert der Serienzustand.

(c) www.hadel.net

Lediglich für die LED-Strahler wurden eigene Lösungen gefunden.

(c) www.hadel.net

Für alle Fans von Nummern ist "86X0305" vielleicht von Interesse.

(c) www.hadel.net

Einsätze mit Ballastpritsche dürften nur selten erfolgen.

(c) www.hadel.net

Es gibt keine Anhängerkupplung am Heckträger, die notwendigen Versorgungsanschlüsse sind aber vorhanden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Hier gibt es allerdings nicht den Doppelpack Kupplungen am Heck.

(c) www.hadel.net

Meist wird es mit diesem Vierachser über glatte Straßen gehen, denn die Sattelplatte ist nicht kardanisch gelagert.

(c) www.hadel.net

Auch wenn der AdBlue-Tank ungewöhnlich aussieht, entspricht dieser der Werksauslieferung.

(c) www.hadel.net

Der 3achsige Faymonville-Auflieger gehört üblicherweise an einen Dreiachser.

(c) www.hadel.net

Hier kann das Tiefbett nur mit nach hinten verschobenem Sattelteller gefahren werden.

(c) www.hadel.net

Die Dekorationen sind schlicht unüberschaubar.

(c) www.hadel.net

Aber brauchts mehr? Ich finde es ok.

(c) www.hadel.net

Für Baustellenfahrzeuge sind die Steinschlaggitter eine beliebte Option.

(c) www.hadel.net

Ungewöhnlicherweise trägt die Zugmaschine trotz allem eine Registerkupplung an der Front - also doch Anhängereinsätze?

(c) www.hadel.net

Weitere Schwerlaster von MAN:

www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von Helling

Auch diese Aufnahmen enstanden bereits im November 2014 als Helling mehrere eigene Raupenkrane für die Montage von Windenergienanlagen nach Bremerhaven brachte.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN HX 42M Wrecker (Australien 2019)

Irgendwann in der ersten Jahreshälfte 2019 kamen immer häufiger verschiedenste Trucks der Rheinmetall Group im Tarndress per Truck im Bremerhavener Hafen zur Verschiffung nach Australien an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 Schmidbauer (86X-Reihe)

Natürlich wurde auch hier noch einiges am Auslieferungszustand verändert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von Give Goodwind

Mitte August 2015 stand dieses Gespann im Bremerhavener Hafen um Ladung aufzunehmen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.560 von Schwandner (SAD-JU 104)

Im Herbst 2015 waren im Bremerhavener Hafen sehr häufig Schwerlast-Zugmaschinen für den Transport von Winenergieanlagenteilen anzutreffen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGA 41.680 (Entwicklungsfahrzeug Nr. 1)

Dieser Bericht liegt eigentlich schon lange auf Eis, sehr lange. Im Juli 2005 machte ich Station bei MAN in Wien und entdeckte bei einem Rundgang den allerersten neuen Schwerlast-MAN mit dem neuen Topmotor in der Aufbauphase. Ich machte einige Fotos, die allerdings wie von mir zugesagt, nicht veröffentlicht oder weitergereicht wurden, denn bis zum offiziellen Start auf den Straßen solte es ja noch einige Jahre dauern.Nach der Vorstellung des MAN TGX 44.640 von Rachbauer, wo ich auf die lange Entwicklungsdauer bis zur Serienreife hinwies, überhäuften mich Mails, doch auch diese Fotos zu veröffentlichen.

Weiterlesen...