Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


MAN TGX 41.560 von Schwandner (SAD-JU 104)

Veröffentlicht am 06.11.2015

Warten

(c) www.hadel.net

Im Herbst 2015 waren im Bremerhavener Hafen sehr häufig Schwerlast-Zugmaschinen für den Transport von Winenergieanlagenteilen anzutreffen.

(c) www.hadel.net

Besonders schön, wenn sich darunter auch viele neue und aktuelle Vierachser befinden.

(c) www.hadel.net
Anzeige:
(c) www.hadel.net

Wie üblich werden die hinteren beiden Achsen vom D38-Motor angetrieben.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Beim Vorgänger waren die kleineren Motorisierungen früher leichter erkennbar.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Allerdings scheint die Idee durchaus gut anzukommen, denn etliche Unternehmen interessieren sich für diese Lösung oder haben sogar schon erste Fahrzeuge im Fuhrpark.

(c) www.hadel.net

Der Zugang ist nur über die Ausziehleiter auf der rechten Seite möglich.

(c) www.hadel.net

Die große Staukiste ist allerdings nur über den Catwalk zu erreichen.

(c) www.hadel.net

Der Dachbügel mit den vier Zusatzstrahlern sorgt für gute Sicht in der Nacht.

(c) www.hadel.net

Sogar der Einsatz als Schubfahrzeug ist durch die Registerkupplung möglich.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der Auflieger sieht allerdings so aus,
als wenn dieser Vierachser aktuell etwas unterfordert wird smilie.

(c) www.hadel.net

Trotzalledem kann ich mich mit der zerklüfteten Front nicht so recht anfreunden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Nur einige Tage später standen auch die beiden anderen TGX 41.560 für ein Foto bereit.

(c) www.hadel.net