Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


JAC Gallop Sattelzugmaschine 6x4 (Modell 2007)

Auf den ersten Blick ein Scania 4

Werkscode: HFC4253K3R1

Baujahr: 2007

Hubraum: 9726 ccm

Leistung: 380 PS / 279 KW

max. Drehmoment: 1460 Newtonmeter

Getriebe: 8JS118TC oder
RTO-11509F oder
M12S2X5 ccm

Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h

Bereifung: 12.00-20/12.00R20 vorn und hinten

Anzahl Achsen: 6 x 4

Leergewicht: 8800 Kilogramm

Türen: 2

Sitzplätze: 2

Wendekreis: 14 Meter

Abmessungen: 6685 x 2495 x 3490 mm

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Was auf den ersten Blick wie ein Scania der 4er-Reihe wirkt, ist ein neuer Truck aus China!

Auch unter der "bekannten" Haube versteckt sich wahlweise ein Motor mit der Technik von Mercedes oder Hyundai. Man verläßt sich also auf erprobtes Innenleben und kombiniert diese mit bekannter Optik.

Lieferbar ist die 6x4-Zugmaschine in Leistungsstufen mit 330 PS, 375 PS und maximal 380 PS.

(c) www.hadel.net

Auffällig für Europa sind die schmalen Reifen im Format 12R20,
die sowohl vorn wie auch hinten verwendet werden.

(c) www.hadel.net

Selbst Details wie die Zusatzscheinwerfer in der Sonnenblende oder das Hochdach sehen aus, wie aus dem Regal des Vorbilds genommen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Damit nicht unnötig verschiedene Spezialteile verwendet werden müssen, sind z.b. die Scheibenwischer beim chinesischen Truck dreigeteilt (so können PKW-Teile verwendet werden), der normale Scania kommt hier mit zwei entsprechend größeren Wischergummis aus.



Die Nebelscheinwerfer sind vermutlich aus Kostengründen nur als einfache Rechteck-Scheinwerfer in den Front- Stoßfänger integriert.

(c) www.hadel.net

Die Motoren schaffen allesamt Euro4-Norm und ABS und ASR sorgen für Sicherheit auf der Reise. Es bleibt abzuwarten, wann diese vermutlich günstigeren Alternativen häufiger auf Europas Straßen anzutreffen sein werden.

(c) www.hadel.net