Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Iveco Trakker 4x4 Rallye auf der Bauma 2016

Veröffentlicht am 27.01.2017

Auslaufendes Konzept?

(c) www.hadel.net

Iveco ist seit Jahren im Rallyesport aktiv, doch ungewöhnlicherweise fährt man bei den großen Events, wie der Dakar, zweigleisig.

(c) www.hadel.net

Das Siegerfahrzeug 2016 war ein Iveco Powerstar, ein Langhauber mit besserer Gewichtsverteilung, allerdings auch weniger Stauraum.

(c) www.hadel.net

Trotzdem erreichen auch die Frontlenker stets sehr gute Platzierungen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Mit den normalen Serienfahrzeugen der Hersteller haben diese Racer allerdings nur wenige Gemeinsamkeiten vorzuweisen.

(c) www.hadel.net

Hier ist einfach alles eine deutliche Nummer stabiler und rustikaler.

(c) www.hadel.net

Allein die Federwege auf der Vorderachse erfordern spezielle Lösungen.

(c) www.hadel.net

Hier arbeiten dicke Stoßdämpfer mit zusatzbehältern für das Dämpferöl.

(c) www.hadel.net

Das Regelwerk lässt demnächst nur noch Motoren mit maximal 13 Litern Hubraum zu.

(c) www.hadel.net

Dies gilt dann für die echten Rennwagen, die um Gesamtsiege kämpfen, ebenso wie für Servicewagen, wie diesem Frontlenker.

(c) www.hadel.net

Der Besuch in München lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo

April

2019
08.04.201914.04.2019MünchenBauma

Die internationale Fachmesse für Maschinen aus den Bereichen Bau und Bergbau und alle dazugehörigen Fahrzeuge, Erdbewegungsmaschinen und Baugeräte. Und natürlich auch Krane und Schwerlast-Trucks!

Hier geht es zur Neuheitenübersicht von 2016...