Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


DAF XF 105.460 Steffen Schmidt (Udo Lindenberg Truck)

Veröffentlicht am 04.01.2013

Keine Panik

(c) www.hadel.net

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2012 wurde dieser auffällige DAF XF 105 ausgestellt.

(c) www.hadel.net

Der handgezeichnete Gruß auf dem rechten Windleitblech stammt sogar vom Motivgeber selbst, der schon vor der Umsetzung mit ins Boot geholt wurde.

(c) www.hadel.net

Steffen Schmidt, Besitzer und Fahrer des schicken DAF, hatte Udo Lindenberg von seiner Idee berichtet und bekam spontan die Freigabe für seine "Udo-typisch coole Idee".

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Motive wurden von Marcel Barth auf die Zugmaschine gesprüht.

(c) www.hadel.net

Leider wurden die Seitenverkleidungen für die Sponsoren des Projekts genutzt.

(c) www.hadel.net

Sehr schön hingegen ist das großflächige Motiv auf der Kabinenrückwand.

(c) www.hadel.net

Und sogar auf den hinteren Kotflügeln wurden kleine Motive untergebracht.

(c) www.hadel.net

Das wohl wichtigste Anliegen von Udo Lindenberg wurde in dieser Collage festgehalten.

(c) www.hadel.net

Jede freie Stelle der Rückwand wurde ausgefüllt.

(c) www.hadel.net

Alle freien Stellen des Rahmen wurden mit Riffelblech verkleidet.

(c) www.hadel.net

Auf der Fahrerseite zeigt sich Udo in seiner Heimatstadt Hamburg.

(c) www.hadel.net

Natürlich darf auch der Dauerwohnsitz "Atlantic-Hotel" nicht fehlen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Front der SSC-Kabine ziert eine Comic-Version des "Sonderzugs nach Pankow".

(c) www.hadel.net

Der Besuch in Hannover lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo

September

2018
27.09.201804.10.2018Hannover67. IAA Nutzfahrzeuge

Zu den Messe-Neuheiten von 2016...