Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Terex RT 780 Vorpremiere

Eine Neuheit der Bauma 2007

(c) www.hadel.net

Anfang April 2007 wurde dieser Terex RT 780 in Bremerhaven per Schiff angeliefert.

(c) www.hadel.net

Beim Blick auf den Kalender lag die Vermutung nahe, daß dieser neue Kran, der zu diesem Zeitpunkt in keiner Produktliste zu finden war, als Neuheit für die Bauma angeliefert wurde.

(c) www.hadel.net

Die Kabine ist scheinbar auch neu, die kleineren RT 660 usw. haben andere Ausführungen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der Kraftstofftank ist wie auch beim Terex RT 660 B auf der linken Seite.

(c) www.hadel.net

Durch das weiter nach hinten verlagerte Kontergewicht und die Winden dürfte die maximale Hubleistung (auch unter Beachtung der Typenbezeichnung) bei 80 US-Tonnen liegen.

(c) www.hadel.net

Erstaunlich für viele Kranfans dürfte das beachtliche Gewicht von 43.998 Kilogramm sein.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Motor im Heck ist kaum zu finden, nur der Auspuff verrät das Aggregat.

Vermutlich ist auch hier wieder ein Cummins-6-Zylinder-Diesel unter dem Blech versteckt. Die Leistung dürfte bei rund 200 PS liegen. Für die Fahrleistungen von maximal 35km/h ist das ausreichend und als Motor für die Hubtechnik trotzdem sparsam.



Über die Kästen für die Abstützung kann man den oberen Teil des Krans erklimmen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Tank für das Hydrauliköl ist wesentlich größer ausgefallen, wie jener für den Diesel-Kraftstoff.

(c) www.hadel.net

Für die Überfahrt ist alles sicher verzurrt worden. Die Leuchten und Blinker sind stoßsicher in den Rahmen eingelassen, sodaß auch auf engen Baustellen kaum etwas passieren kann.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Wenn man sich den Rollenkopf genauer anschaut, dann erkennt man, daß dieser Kran auch für den Zwei-Haken-Betrieb ausgelegt ist.

(c) www.hadel.net

Nach der Bauma

(c) www.hadel.net

Unmittelbar nach der Bauma trat der Kran wieder die Reise per Schiff an:
Diesmal ging es zum neuen Besitzer: Abel Hadi Abdulla Al-Qahtanit & Sons Co. Saudi Arabia.

(c) www.hadel.net