Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Link-Belt ATC 3130

Auf dem Weg in die USA

Erlkönig fotografiert am: 15.01.2005

Verkaufsstart in Europa: März 2005

Baujahr: 2005 -

Motorart: Mercedes OM 502 LA
8 Zylinder

Hubraum: 15929 ccm

Leistung: 476 PS / 350 KW

max. Drehmoment: 2100 ccm

Getriebe: Allison HD 4506 P (6-Gang Automatik) mit
Steyr VG1600 2-Stufen-Wandler für Straßen-/Geländebetrieb ccm

Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h

Bereifung: 20.5 R 25

Anzahl Achsen: 10 x 6
10 x 8 optional

Teleskopausleger: 51 Meter

Gitterspitze: 16 Meter

maximaler Ballast: 25 Tonnen

Oberwagenotor: Mercedes OM 904 LA
4 Zylinder
4,2 Liter

eigener 300 Liter Kraftstofftank

Oberwagenmotorenleistung: 170 PS / 125 KW

Abmessungen: 16300 x 2970 x 3850 mm

(c) www.hadel.net

Alle paar Wochen kommen Link-Belt ATC 3130 in Bremerhaven zur Verschiffung an.

(c) www.hadel.net

Insgesamt sind auf dieser Seite vier Krane dieses Typs zu sehen.

(c) www.hadel.net

Technisch basiert der ATC 3130 auf dem Faun ATF 110 G-5.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Besonders ist die teleskopierbare Gitterspitze, die nur 1673 Kilogramm wiegt.

(c) www.hadel.net

Die Fotos von diesem Link-Belt ATC 3130 entstanden im Januar 2005,
also rund 2 Monate vor der ersten Vorstellung.

(c) www.hadel.net

Besonderheit bei Link-Belt und Faun ist, daß nicht die gesamte Krankabine geneigt wird,
sondern nur der Boden samt Einrichtung im Inneren.

(c) www.hadel.net

Die Zusatzwinde verfügt über 250 Meter Seil und wiegt 1441 Kilogramm.

(c) www.hadel.net

Am Heck kann ein zusätzliches Staufach oder ein Reserveradträger angebolzt werden.

(c) www.hadel.net

Gebaut wird die ATC-Reihe von Link-Belt bei Faun in Lauf.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Dieser Link-Belt ATC 3130 war der Zweite, der in die USA verschifft wurde.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Anstelle des Zusatzgewichtes unter der Winde kann auch eine zusätzliche Winde mit dem System für die Selbst- ballastierung aufgenommen werden.



Da alle angelieferten ATC 3130 jedoch mit der zusätzlichen Gitterspitze ausgestattet waren, wurde die zweite Winde schon im Werk in Lauf montiert.

(c) www.hadel.net

Vorgestellt wurde der Link-Belt ATC 3130 auf der ConExpo 2005 in Las Vegas im März.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Hier ist nochmals gut die teleskopierbare Gitterspitze zu erkennen.

(c) www.hadel.net