Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Liebherr LTM 1500-8.1 Carim

Auf dem Weg nach Korea

(c) www.hadel.net

Im April 2005 kam dieser nagelneue Liebherr LTM 1500-8.1 in Bremerhaven an,
um per Schiff nach Korea ausgeliefert zu werden.

(c) www.hadel.net

Da keine Rolle mit Hydraulikleitung auf der linken Seite zu entdecken ist, wird der
Liebherr LTM 1500-8.1 nicht mit wippbarer Gitterspitze auszustatten sein.

(c) www.hadel.net

Die Abdeckung auf dem Teleskopmast zeigt, daß das Innenstück mit den fehlenden Teleskopelementen für den 84-Meter-Mast per Truck geliefert wird.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Vor dem Auslegerkopf ist die geänderte Aufnahme für die neue Y-Abspannung zu sehen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Da durch den fehlenden Teleskop-Kopf die Grenze von 12 Tonnen pro Achse nicht ausgeschöpft wurde, konnte am Heck der Reserverad-Halter problemlos montiert werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Markierung gibt es an beiden Fahrzugseiten, sodaß der Ausleger genau nach vorn und hinten ausgerichtet werden kann.


Teilweise wird im Ausland der Mast auf einem Dolly abgelegt. So wird das Gesamtgewicht auf mehr Achsen verteilt, um den Vorschriften in anderen Ländern zu entsprechen.

(c) www.hadel.net