Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Liebherr LTM 1090-4.2 für Sautter Crane Rental

Veröffentlicht am 13.01.2017

Internationale Lösung!

(c) www.hadel.net

Anfang 2017 kam dieses Gespann mit einem vierachsigen Actros von Gertzen nach Bremerhaven, um einen nagelneuen vierachsigen Autokran aus Ehingen abzuliefern.

(c) www.hadel.net

Schon auf den ersten Blick fällt der ungewöhnliche Radstand des Krans ins Auge.

(c) www.hadel.net
Anzeige:
(c) www.hadel.net

Um den speziellen Gesetzen der USA zu entsprechen, die für viele Brücken und ähnliche Bauwerke eine bestimmte Fahrzeuglänge, bzw. einen festgelegten Achsabstand erfordern, wurde schon damals ein besonderes Grundgerüst entwickelt und in Kleinserie produziert.

(c) www.hadel.net

Damals mit der Ergänzung "L" versehen, wurde auf das verlängerte Chassis hingewiesen.

(c) www.hadel.net

Diesmal wird der "Lange" als 1090-4.2 bei der ConExpo 2017 erstmals vorgestellt.

(c) www.hadel.net

Beim Blick auf das Heck erkennt man die Technik für den Vario-Ballast.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Dass dieser neue Exot keine spezielle Bezeichnung bekommt, hat einen einfachen Grund.

(c) www.hadel.net

Dieser Kran wird nach der Premiere in rund zwei Monaten auch in Europa mit diesem Radstand, der das Verfahren mit 10 und 12 Achslast ermöglicht, angeboten.

(c) www.hadel.net

Die zusäzlichen Räume zwischen den Achsen wurden für den AdBlue-Tank und Unterbringung des anderen notwendigen Equipments genutzt.

(c) www.hadel.net

Größter Nutzen dürfte der verlängerte Ausleger sein,
der die zusätzliche Fahrzeuglänge gut gebrauchen kann.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Ganz genaue Details dürften wir wohl zur ConExpo 2017 in Las Vegas erfahren...