Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Liebherr LTF 1060-5.1 & LTF 1060-4.1

Veröffentlicht am 28.12.2018

Trucks mit 60 Tonnen Liebherr Kran

Wenn ein Kran überwiegend auf der Straße von Einsatz zu Einsatz unterwegs ist, spricht man wohl von einem Taxikran. Die Hubeinsätze sind meist schnell erledigt, denn die Lasten sind überwiegend von überschaubarer Größe und mit geringem Gewicht. So reicht ein Kran mit einer maximalen Hubleistung von 60 Tonnen oftmals aus. Damit der Unterbau dem erhöhten Mobilitätsbedürfnis oder den gesetzlichen Vorgaben bezüglich der Achslasten entspricht, wird gern ein Basisfahrzeug eines bekannten Truck-Herstellers darunter montiert. Auf dieser Seite gibt es eine Übersicht verschiedener Geräte.


Kwun Tung / SN: 076 058

(c) www.hadel.net

Mitte Dezember 2018 wurde dieser Liebherr LTF 1060-5.1 in Bremerhaven angeliefert.

(c) www.hadel.net

Leider standen immer irgendwelche anderen Geräte davor, sodass leider keine guten Komplettansichten möglich waren.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Um den Vorgaben in Hong Kong zu entsprechen, wurde dieser 60-Tonner mit 5 Achsen ausgestattet.

(c) www.hadel.net

Basierend auf einem Baumaschinengrundgerät verfügt dieses Hubgerät über zwei angetriebene Achsen.

(c) www.hadel.net

Nur von hinten kann man die Auslegereinschübe und den Rollkopf gut erkennen.


Wing Fat Cranes / SN: 076 057

(c) www.hadel.net

Anfang November 2018 stand dieser schicke Arocs 4443 zur Verschiffung im Bremerhavener Hafen bereit.

(c) www.hadel.net

Auch dieser Liebherrkran wird zukünftig in Hong Kong seinen Dienst verrichten.

(c) www.hadel.net

Die ersten beiden und die letzte Achse werden mitgelenkt.

(c) www.hadel.net

Hier nochmals die hinteren Achsen im Detail.


Sarens / SN: 076 067

(c) www.hadel.net

Bei diesem Volvo FMX für den belgischen Betreiber Sarens fehlte zum Zeitpunkt dieser Aufnahmen noch der finale Lack.

(c) www.hadel.net

Trotzdem kann man schon jetzt sicher erkennen, dass dieser vierachsige Volvo dort seinen Dienst verrichten wird.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Knaack / SN: 076 047

(c) www.hadel.net

Seit dem Sommer 2018 ist dieser MAN TGS 41.460 mit dem 60 Tonnen Kran bei Knaack-Krane im Einsatz.

(c) www.hadel.net

Die Front zeigt, dass es sich um die aktuellste Modellvariante mit entsprechender Motorisierung handelt.

(c) www.hadel.net

Das abgeflachte Fahrerhaus spendiert dem Fahrer nur begrenzte Kopffreiheit smilie.

(c) www.hadel.net

Für Notfälle gibt es sogar eine Zugöse am Heck, es könnte ja mal ein Anhänger im Weg stehen.

(c) www.hadel.net

Steil / SN: 076 034

(c) www.hadel.net

Auf Basis eines Scania P450 liess sich Steil einen 60-Tonner Taxikran von Liebherr auflegen.

(c) www.hadel.net

Aufgrund des kürzeren Fahrwerks ragt der Ausleger vorn noch etwas weiter über das Fahrerhaus hinaus.

(c) www.hadel.net

Die gelenkte Nachlaufachse fehlt beim Vierachser logischerweise.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Für enge Einsätze in Innenstädten passt diese kompakte Lösung perfekt.

(c) www.hadel.net

Leider war der Kran auf der Fahrerseite ziemlich eng zugeparkt, also waren leider nur begrenzt gute Fotos möglich.


Scheffknecht / SN: 076 009

(c) www.hadel.net

Dieser LTF 1060-4.1 wurde ebenfalls auf einem Scania P450 für Scheffknecht montiert.

(c) www.hadel.net

Andere Liebherr-Geräte gibt es hier:

www.hadel.net
Liebherr LTM 1500 mit 84-Meter-Mast von Chi Deh

Mitte März 2004 kam dieser nagelneue Liebherr LTM 1500 mit 84-Meter-Mast in Bremerhaven an, um die weitere Reise per Schiff nach Keelung anzutreten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Erste Impressionen der Liebherr LR 11250 (Bj 2005)

Im November 2005 lieferte Liebherr die ersten, für die Veröffentlichung freigegebenen Fotos, der neuen großen Raupe Liebherr LR 11250.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Liebherr LG 1750 Grohmann vor der Auslieferung

Im Juni 2005 stand der zweite LG 1750 im Lack des zukünftigen Betreibers im Ehinger Werk.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Liebherr LTM 1300 NX Carim

Im Sommer 2006 kam dieser nagelneue Liebherr LTM 1300NX in Bremerhaven an, um per Schiff nach China ausgeliefert zu werden.

Weiterlesen...