Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Grove GMK 5250 L (Modell 2016)

Veröffentlicht am 27.05.2016

Facelift

(c) www.hadel.net

Im Frühjahr 2015 präsentierte Grove den neuen GMK 5250 L.

(c) www.hadel.net

Wer sich den 2016er-Jahrgang allerdings genauer anschaut, entdeckt was Neues.

(c) www.hadel.net

Die leicht veränderte Front des Fahrerhauses fällt em ehesten ins Auge.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Mit einer maximalen Traglast von 250 Tonnen ist dieser Grove derzeit der stärkste Fünfachser unter den aktuellen Autokran-Modellen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Den Seitenverkleidungen wurden optisch pfiffige Lüftungseinsätze verpasst, um die Abwärme besser loszuwerden, die es bei der Premiere noch nicht gab.

(c) www.hadel.net

Um größere Böschungswinkel zu meistern, wurden die Trittstufen modifiziert.

(c) www.hadel.net

Ansonsten fällt bei diesem Exemplar der hohe Anteil von glänzenden Elementen auf.

(c) www.hadel.net

Warum der AdBlue-Tank einen Wintermantel bekommen hat, kann man nur vermuten.

(c) www.hadel.net

Der 6-Zylinder-Diesel verfügt als Verbindung zum G280-Getriebe über eine VIAB- Turbokupplung und fährt damit genauso sanft und kraftvoll an, wie aktuelle Schwerlaster.

(c) www.hadel.net

Die Oberwagenkabine kann zur Arbeitserleichterung um bis zu 20 Grad geneigt werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Mit allem verfügbaren Zubehör kommt der GMK 5250 L auf eine Rollenkopfhöhe von 110 m.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Natürlich kann hinten eine zweite Winde angebolzt werden.

(c) www.hadel.net

Etwas unpraktisch ist, daß es nur hinten eine integrierte Treppe gibt.

(c) www.hadel.net

Für die Abstützung gibt es 5 Level: 0%, 50%, 66%, 83% und vollständig ausgefahren.

(c) www.hadel.net

Verfügbar sind die Achsformeln 10x6x10 oder optional 10x8x10 mit vierfachem Vortrieb.

(c) www.hadel.net

Der Tankstutzen ist rechts in der Fahrzeugmitte zu finden.

(c) www.hadel.net

Die maximale Hauptauslegerlänge beträgt stattliche 70 Meter.

(c) www.hadel.net

Macht also effektive 10 Meter pro Ausleger-Segment.

(c) www.hadel.net

Ach ja, die neue Verkleidung mit dem Lüftungseinsatz ist ab sofort bei allen neuen GMK-Kranen mit vier oder mehr Achsen zu finden.

(c) www.hadel.net