Mack- & Schwerlast-Tag in Utrecht 2001 (Teil 4)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Wrecker, Klassiker und Oldtimer

 

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Markenvielfalt bei den Wreckern ist in Utrecht jedes Jahr wieder beeindruckend, egal ob Scania, MAN, Ginaf oder Terberg, hier ist alles zu finden.

(c) www.hadel.net

Hier ein in Deutschland recht unbekannter Terberg als Wrecker.

(c) www.hadel.net

Verschiedene MAN in dieser Bauart gab es auch auf der IFBA2001 in Düsseldorf zu sehen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die älteren Mercedes-Hauber wurden in verschiedensten Versionen eingesetzt. Vom Autokran bis zum aufwendig lackierten Wohnmobil war eine breite Palette zu bewundern.

(c) www.hadel.net

Besonderheit dieses FTF sind die beiden mittleren Liftachsen.

(c) www.hadel.net

Dieser 77er FTF war vermutlich der älteste Vertreter seiner Marke in Utrecht gewesen.

(c) www.hadel.net

Dieser ältere Volvo verfügt sogar schon über eine Liftachse. Auffällig auch die zusätzlichen Spiegel an den Ecken der Stoßstange.

(c) www.hadel.net

Dieser Scania war reichhaltig verchromt und mit vielen zusätzlichen Teilen ausge- stattet worden - nicht nur aussen.

(c) www.hadel.net

Ein Blick auf die Innenverkleidung der Tür des oberen Trucks ... aufwendig bis in letzte Detail.



Von den beiden Treffen 2000 und 2001 in Utrecht gibt es eine Foto-CD mit über 1000 Fotos - mehr Infos hier...

(c) www.hadel.net

Dieser Scania ist aufwendig restauriert worden und vom Besitzer auf den vielen Fotos (in den Bilderrahmen am Vorderrad) dokumentiert worden.



Der Büssing auf dem unteren Bild fesselte viele der älteren Besucher.

(c) www.hadel.net

Noch mehr Fotos der 2002er-Veranstaltung gibt es hier...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!