Mack- und Schwerlasttag Utrecht 2005    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Jahrestreffen 2005 der Schwerlastfans in Holland

 

(c) www.hadel.net

Die Kran-Spezialisten von van der Tol b.v. wollten in Utrecht die Idee der Traube mal anders präsentieren und so wurde ein Liebherr LTM 1400/1 als Basis gewählt.

(c) www.hadel.net

Viermal Liebherr, drei davon frei hängend, waren das absolute Highlight der Veranstaltung.

(c) www.hadel.net

Auch bekannte Fahrzeuge, wie dieser MAN mit Palfinger-Ladekran, wurden präsentiert.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Dieser Scania T von Brouwer wird wohl einer der letzten, auf vier Achsen umgebauten, Hauber bleiben, denn im Sommer wurde bereits die Einstellung der Serie angekündigt.

(c) www.hadel.net

Auch einen neuen, vierachsigen Scania R500 konnte man im Brouwer-Fuhrpark entdecken.

(c) www.hadel.net

Jan van Schie präsentierte einen neuen vierachsigen DAF XF.

(c) www.hadel.net

Andere Fahrzeuge von van Schie konnte man bereits 2002 in Utrecht bewundern.

(c) www.hadel.net

Die Fahrerhäuser der neuen Spierings-Krane erinnern etwas an den Quicklifter von Gottwald.

(c) www.hadel.net

Der neue MAN TGA 41.660 von van Santen ist hier auf vielen Bildern zu sehen.

(c) www.hadel.net

Sogar ein Teil der orangenen Flotte des belgischen Unternehmens
Michielsens konnte bestaunt werden.

(c) www.hadel.net

Dieser Scania 164G von J.Brouwer & Zn versteckt ein interessantes Detail.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Hinter der Kabine glänzt ein zusätzliches Staufach.

(c) www.hadel.net

Das besondere ist jedoch, daß in der Mitte des Schranks ein Zusatztank versteckt ist,
dessen Inhalt über die Zuleitung in den Haupttank abgelassen werden kann.

(c) www.hadel.net

Dieser MAN ist schon als vierachsiger H94 in Wien vom Band gelaufen.

(c) www.hadel.net

Die aufwendigen Umbauten von Ginaf sind wohl nur bei niederländischen Firmen anzutreffen.

(c) www.hadel.net

Beim Werbetruck von DAF fällt der lange, vierachsige Anhänger auf.

(c) www.hadel.net

Der starke Hiab-Ladekran auf diesem Mercedes Actros MP2 brauchte etwas Platz auf dem Rahmen, deswegen der ungewöhnliche Radstand.

(c) www.hadel.net

Bei diesem Volvo mit abgeflachtem Dach kann die Ladung vorn
über die Zugmaschine hinausragen.

(c) www.hadel.net

Ein Ladekran macht diesen Volvo FH12 unabhängig auf Baustellen.

(c) www.hadel.net

Und hier geht es zum MAN TGA 41.660 von Westdijk, der auch zu sehen war...

Und hier geht es zu den 1:87-Modellen, die in Utrecht gezeigt wurden...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!