Trafotransport am Tage    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Eine Autobahnbrücke erfordert viele Achsen

 

(c) www.hadel.net

Bei kühlen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein machten sich am 20. März 2006 diese SPMT-Achslinien im Emsland auf die Reise.

(c) www.hadel.net

Die Last von rund 230 Tonnen wurde auf 24 Achslinien von Scheuerle verteilt.

(c) www.hadel.net

Als das Gespann hier an die Verkehrsinsel kam, waren sich die ersten Zuschauer sicher:
Der kommt hier niemals rum!

(c) www.hadel.net

Doch nach einem kurzen Plausch mit dem Posten der Streckensicherung ging es weiter.

(c) www.hadel.net

Zuerst wurde der Heckbereich weiter herumgeholt,
während die Front an der Verkehrsinsel fast unbewegt stehen blieb.

(c) www.hadel.net

Dann wurde hinten umgelenkt und dadurch weiter ausgeholt.

(c) www.hadel.net

Und schon konnte der Transport problemlos und ohne über Bürgersteige oder Verkehrsinsel zu fahren die Kurve meistern.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die weiteren Abzweigungen waren weiträumig und wurden zügig durchfahren.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Route führte über eine etwa 4 Meter breite Straße,
auf der nur wenig Durchgangsverkehr unterwegs war.

(c) www.hadel.net

Kurz vor der Autobahnbrücke stand ein Halt an, um die gelifteten Achsen abzusenken.

(c) www.hadel.net

Nachdem alle Räder auf der Straße standen, ging es langsam auf die Autobahnbrücke.

(c) www.hadel.net

Auf der Brücke mußte genau an einer ausgemessenen Linie entlang gefahren werden.

(c) www.hadel.net

Während der Überquerung wurde die Brücke auch von unten kontrolliert.

(c) www.hadel.net

An einigen Stellen wurden Stromleitungen passiert,
die kurzzeitig abgeschaltet und angehoben werden mußten.

(c) www.hadel.net

Zwischendurch wurde nochmals aufgetankt, mittlerweile brach die Nacht herein.

(c) www.hadel.net

Diese Kreuzung wurde für das lange Gespann zu einer weiteren Engstelle.

(c) www.hadel.net

Nach dem Ausrichten auf der Straße, war nun der Rest der heutigen Fahrt im Rückwärtsgang zurückzulegen.

(c) www.hadel.net

Bei der Rückwärtsfahrt durch die Nacht half ein Kollege per Funk und der Fahrer des Begleitfahrzeugs, der den Seitenstreifen ausleuchtete.

(c) www.hadel.net

Nach dieser Abzweigung wurde der Parkplatz vor einem Lokal angesteuert.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das Tagesziel war erreicht und so stand für den folgenden Tag die weitere Reise an.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zu mehreren SMPT-Transporten mit über 11 Meter hoher Ladung...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!