Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


The European Road Transport Show 2007 (Teil 3)

Die Ersatzmesse für die IAA Nutzfahrzeuge


Volkswagen

(c) www.hadel.net

Hauptattraktion bei Volkswagen war der verlängerte VW Caddy Maxi.

(c) www.hadel.net

MAN

(c) www.hadel.net

Am Stand von MAN gab es trotz besonderer Exponate eigentlich nur ein Thema:

(c) www.hadel.net

Die Vorstellung der neuen Baureihen MAN TGS und MAN TGX.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Im Innenraum wirken die Basisausstattungen eher schlicht. Doch gute Sitze und gute Ergonomie machen den Alltag auch hier zu einem Erlebnis, von dem in den 80ern jeder Trucker nur geträumt hätte.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Kurz zuvor war den neuen MAN-Modellen die Auszeich- nung zum "Truck of the Year 2008" verliehen worden, sodaß noch schnell die Schriftzüge mit dem entsprechenden Hinweis auf den Sonnenblenden angebracht werden mußten.





Den MAN TGX 18.680 gab es auf der Messe erstmals in 1:87 als Modell in einer PC-Vitrine.


(c) www.hadel.net

Der MAN TGX 18.680 ist derzeit die leistungsstärkste Serienzugmaschine in Europa.


DAF

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Bei DAF zeigte man die Weltpremiere des neuen CF Space Cab Fahrerhauses.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum kann natürlich von funktional schlicht bis edel gediegen angepasst werden.

(c) www.hadel.net

So sind auch Wurzelholz und Leder lieferbar.

(c) www.hadel.net

Damit folgt DAF dem Trend, auch die kleinen Fahrerhäuser langstreckentauglich zu machen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Damit die Auflieger nicht als Bremse agieren, kommt oben auf das Hochdach ein kleiner Spoiler und schon ist die Aero- dynamik optimal angepasst.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Fans der Baufahrzeuge durften natürlich auch nicht zu kurz kommen.

(c) www.hadel.net

Mercedes

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

In den Niederlanden dürfen Fünfachser für Bau- und Schwertransport nicht fehlen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Hier nun das vermutlich schrägste Fahrzeug auf der Messe: Der Econic CNG mit Hochdach!


Mit Gas-Antrieb ausgestattet geht dieser besondere Mercedes zu Vos Logistics in den Niederlanden.

www.hadel.net

Der Fahrer kann im Innenraum nicht aufrecht stehen und hat eine ähnliche Perspektive wie ein PKW-Fahrer.

www.hadel.net

Über dem Fahrerhaus ist eine Wohnbox mit Staufächern und Lüftungsklappe im Dach. Über die zuklappbare Luke erreicht man das Schlafzimmer mit großen Seitenfenstern.

(c) www.hadel.net

Messe-Highlights im Überblick:

Um mehr Infos zu den Fahrzeugen zu bekommen, einfach auf das entsprechende Bild klicken!

MAN TGX 18.680 Sattelzugmaschine

Weiterlesen...

MAN TGX 41.660 Schwerlast

Weiterlesen...

Mercedes Actros Truck´n´Roll-Edition

Weiterlesen...

Volvo FH16 Schwerlast mit 660 PS

Weiterlesen...