Anreise Spacelifter / Liebherr LGD 1800 (Teil 1)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Alle zum Aufbau angetreten

 

(c) www.hadel.net

Der Spacelifter hat eine maximale Traglast von 800 Tonnen. Die größtmögliche Hakenhöhe liegt bei 182 Metern.

(c) www.hadel.net

Weitere technische Daten:
Länge : 17,85 Meter
Höhe: 4 Meter
Breite: 3 Meter
Wendekreis: 16,20 Meter
max. Abstützung 13 Meter

(c) www.hadel.net

Hier sind weitere 60 Tonnen Ballast- gewichte plus diverse Kleinteile in den Blechkisten auf diesem 8achs-Auflieger verladen.

(c) www.hadel.net

Ganz hinten auf dem Auflieger steht die Hubarbeitsbühne. Weitere 40 Tonnen und Kisten für Kleinteile ergänzen die Fracht.

(c) www.hadel.net

Weitere Gitterteile wurden herangeschafft.

(c) www.hadel.net

Auf diesem Wagen einer Fremdspedition waren ineinander geschobene Gitter- elemente geladen.

(c) www.hadel.net

Der Mastkopf vom Hauptmast wurde zusammen mit dem Abrollwagen für die Mastspitze transportiert.

(c) www.hadel.net

Im Vergleich zu dem Abrollwagen des LTM 1500 ist dieses Modell riesig, wie ein Vergleich mit den Reifen Aufliegers zeigt.

(c) www.hadel.net

Der Begleitcontainer ist mit den Bagger- matrazen auf einem Auflieger auf die Reise gegangen.

(c) www.hadel.net

Weiteres Zubehör für den Einsatz.

(c) www.hadel.net

Der W-Bock wurde auch von einem Fremd- unternehmen angeliefert.

zur nächsten Seite...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!