Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Firmenbesuche: Rigterink 2009

Ein gelungener Tag der offenen Tür

(c) www.hadel.net
www.hadel.net





Bei bestem Wetter feierte die Spedition Rigterink Ende Mai 2009 ihr 60jähriges Firmenjubiläum.




Den Tag der offenen Tür nutzten viele Lkw-Freunde und Modellsammler, um die farbenfrohen Lkw, von denen viele als Miniaturen erhältlich sind, auch einmal im Original zu sehen.




Bereits aus der Ferne konnte man den Sattelzug sehen, der von zwei Kränen in die Luft gehoben wurde.

(c) www.hadel.net

Lokalpatriotismus steht bei Rigterink hoch im Kurs.
Allerhand Fahrzeuge werben für die Heimatstadt nahe der niederländischen Grenze.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Modelljäger konnten gleich eine Neuheit ergattern: Den Mercedes Actros Sattelzug im neu aufgelegten Brandt-Dekor.

Einträchtig standen die erste und zweite Variante für einen direkten Vergleich neben- einander.

(c) www.hadel.net

Die erste Ausführung verfügt sogar über die eher seltene Chromline-Ausstattung.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Ein GigaLiner begrüßte die Besucher noch vor dem Werksgelände.

Wegen der negativ verlaufenen Testphase wird man diese imposanten Erscheinungen auf deutschen Straßen weiterhin vermissen.

(c) www.hadel.net

Jetzt schon ein Klassiker: "Die Schneegänse". Anläßlich des 50jährigen Firmenbestehens aufgelegt, wurde die Actros I Zugmaschine inzwischen durch einen MP2 ersetzt.

(c) www.hadel.net

Der schöne Auflieger mit dem tollen Farbverlauf
sieht auch nach 10 Jahren Dauereinsatz immer noch sehr gut aus.

(c) www.hadel.net

Der Sheba-Sattelzug mit der übergroßen Katze
sprach vor allem das weibliche Publikum und Kinder sehr an.



Foto-Galerie: