Rallye-Sprint 2007    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen

 

(c) www.hadel.net

Immer wenn es sich an einem Sonntag im August lohnt, im Fischereihafen mit der Camera herumzukurven, dann ist wieder Rallye-Sprint angesagt.

(c) www.hadel.net

Die Straßen zwischen Fischhallen, Lebensmittelfabriken und Cafés werden zur Rennstrecke.

(c) www.hadel.net

Das angenehme Wetter erzeugte fast schon das Flair von Monte Carlo smilie:
Im Restaurant direkt an der Piste konnte man gemütlich der Zeitenhatz beiwohnen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Damit der eifrige Einsatz der Piloten auch für die Nachwelt erhalten bleibt, hatte ein Fan eine Camera im Aufnahme- modus sehr nah an der Strecke platziert.

(c) www.hadel.net

Frank und Pascal Dieckmann sausten im Renault 5 Alpine durch den Parcours.

(c) www.hadel.net

Ralf Klaus und Jürgen Feigenspann brachten den Renault 5 Turbo in beiden Läufen
unter die ersten zehn Plätze in der Gesamtwertung.

(c) www.hadel.net

Der Opel Kadett C Coupé wurde von Thomas Borchers und Kai Ebeling pilotiert.

(c) www.hadel.net

David und Ulrich Pasdzierny fuhren im VW Golf II um die Pilonen.

(c) www.hadel.net

Mit der Startnummer 1 waren Lennart Hahn und Alexander Preller unterwegs.

(c) www.hadel.net

Optisch unauffällig aber effektiv brachten Dominik Heller und Andre Schweidt den Honda Civic Type R ins Ziel: Vormittags Platz 3 und am Nachmittagslauf auf Platz 5 in der Gesamtwertung.

(c) www.hadel.net

Der BMW 325i von Erich Bergmann und Sascha Lindemann landete auf Platz 11 und 9.

(c) www.hadel.net

Mit dem Scirocco RS fuhren Sascha Hiller und Marco Spiegelberg am Vormittag
auf Platz 4 und in der Nachmittagswertung auf Rang 7.

(c) www.hadel.net

Fabian Pirrone und Heinke Möhrphal hetzten einen BMW 318is über den Kurs.

(c) www.hadel.net

Den Civic Type R brachten Lars Ellmer-Keihn und Frank Wetzel auf Platz 6 und 11 ins Ziel.

(c) www.hadel.net

Ein Getriebeproblem versaute das Ergebnis von Wolfgang Grothuesmann und Michael Legran am Vormittag. Nachmittags landete der Porsche Carrera RSR auf Platz 2 in der Wertung.

(c) www.hadel.net

Zweimal Rang 16 für Hendrik Naser und Stefan Groth im BMW 318is.

(c) www.hadel.net

Julian und Timm Stahmer erreichten im Opel Kadett C Coupé Rang 12 und 15.

(c) www.hadel.net

Einen Allradler nutzten Jörg Domke und Jens Dräger für den Rundkurs: BMW 325ix.

(c) www.hadel.net

Wie gewohnt ganz weit vorne: Axel Potthast und Elmar Pensch im Ford Escort RS 2000.

(c) www.hadel.net

Holger Münster und Maike Kühne saßen im BMW 320is in der ersten Reihe.

(c) www.hadel.net

Hartmut Maiwald und Christine Hagen hetzten einen BMW 318is durch die Hütchen.

(c) www.hadel.net

Andreas Modersitzki und Marco Eilers brachten den Ford Escort MK1 nicht ins Ziel.

(c) www.hadel.net

Ulf-Wilhelm Zorn und Dirk Büscher nahmen nur am Nachmittagslauf teil: Ergebnis Platz 13.

(c) www.hadel.net

Bernd Knackstedt und Bernd Brinkmann (Ford Escort MK1) landeten auf Rang 9 und 10.

(c) www.hadel.net

Vorjahressieger Stefanie Zorn und Andreas Karg erreichten diesmal Platz 3 und 5.

(c) www.hadel.net

Der Porsche 911 SC war der Untersatz von Ulrich Eckstein und Sylke Lydieck.

(c) www.hadel.net

Dietmar und Thomas Kreher drifteten im Opel Ascona B um die Ecken.

(c) www.hadel.net

Der Ascona B von Jörg Tietjen und Gerd Luchau streikte leider im zweiten Rennen.

(c) www.hadel.net

Karsten Kunstmann und Jens-Erik Hansen waren im Golf II GTI 16V unterwegs.

(c) www.hadel.net

Die Sieger in beiden Läufen waren Frank Reimann und Sabrina Gohlke auf Abicht Golf 16V.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zu den Bildern von 2006...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!