Gußteil-Transport Hann.Münden - Hess.Lichtenau (Teil 8)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Das Ende des Krokodils

 

Fotos: Jens Hadel & Markus Kretschmer

(c) www.hadel.net

Gegen 4 Uhr morgens nahte das Ende der Zusatzfahrwerke.

(c) www.hadel.net

Aufgrund der Farbe und der Form, die von oben betrachtet wie ein Krokodil aussah,
hatte das Gespann seinen Spitznamen bekommen.

(c) www.hadel.net

Diese Kontruktion hatte sich in der vergangenen Nacht vollkommen bewährt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Nach der schnellen Montage konnte nun auch die Haltbarkeit bestätigt werden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Bevor die Demontage begann, wurde erstmal wieder richtig, ohne Seil, angekuppelt.

(c) www.hadel.net

Schnell waren die Krane hubbereit aufgebaut.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Fahrwerke wurden komplett herabgelassen.

(c) www.hadel.net

Natürlich mußten die vielen Hydraulik- und Versorgungsleitungen eingesammelt werden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Diese zwei Begleitfahrzeuge von Kübler sicherten den Transport nach hinten ab.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Um 5 Uhr baumelten die Hakenflaschen schon über den Köpfen des Kübler-Teams.

(c) www.hadel.net

Und nur wenige Augenblicke später hingen die ersten Träger am Haken.

(c) www.hadel.net

Der Rückbau brauchte bedeutend weniger Zeit als die Montage zuvor.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Während das vordere Fahrwerk entfernt wurde, nahm der Hersteller der Konstruktion die einzelnen Bauteile nochmals in Augenschein.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Jetzt wurden sogar noch die Aufnahmen für die Träger abgeschraubt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Durch einen entsprechenden Hebel hielt sich der notwendige Kraftaufwand in Grenzen.

(c) www.hadel.net

Mit schmalem Anhänger ging es dann weiter Richtung Kassel.

(c) www.hadel.net

Endlich mal Geisterfahrer sein dürfen...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!