Gußteil-Transport Hann.Münden - Hess.Lichtenau (Teil 5)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Letzte Handgriffe

 

Fotos: Jens Hadel & Markus Kretschmer

(c) www.hadel.net

Zeitgleich wurde mit den Arbeiten an den vorderen Zusatzfahrwerken begonnen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Montage des Längsträgers dauerte etwas.

(c) www.hadel.net

Dieser Anblick bot sich allen Autofahrern,
die an dieser Ausfahrt die gesperrte Autobahn verlassen mußten.

(c) www.hadel.net

Zwischenzeitlich hatte das Team am hinteren Kran das erste Achsmodul wieder am Haken.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Langsam wurden die Verbolzungen an den Querträgern ausgerichtet.

(c) www.hadel.net

Als alles passte, wurden die Achsen angehoben und die Bolzen verriegelt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Und schon schwebten die Achsen an den langen Quertraversen frei in der Luft.

(c) www.hadel.net

Nur kurze Zeit später verriegelten die Männer auch das Zusatzfahrwerk auf der rechten Seite.

(c) www.hadel.net

Auf dem Vorderwagen wurde derweil die letzte Quertraverse aufgelegt.

(c) www.hadel.net

Diese Aufnahme wurde für die besondere Belastung entsprechend verstärkt ausgeführt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Während am vorderen Zusatzfahrwerk noch gearbeitet wurde, ...

(c) www.hadel.net

...konnte der hintere Kran schon wieder in Fahrtstellung gebracht werden, ...

(c) www.hadel.net

...denn hier war alles getan.

(c) www.hadel.net

Zwei Stunden nach Beginn der Montagearbeiten auf der Autobahn war alles erledigt.

(c) www.hadel.net

Die zusätzlichen Fahrwerke an den Seiten wurden herabgelassen und somit
die Last gleichmäßig auf die größere Grundfläche verteilt.

(c) www.hadel.net

Dann rollte der überbreite Transport Richtung Süden zur Werratal-Brücke.

Die Überfahrt der Werratal-Brücke stand bevor...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!