Transport der Turmsegmente - Zweiter Konvoi (Teil 14)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Anspannung total

 

(c) www.hadel.net

Dann erreichte der Fahrzeugtross die Abzweigung in den Debstedter Weg.

(c) www.hadel.net

Hier war es schon vor einigen Wochen richtig eng geworden.

(c) www.hadel.net

Für das kürzeste Gespann gab es hier keine Probleme.

(c) www.hadel.net

Zumal auch der Ampelbogen (normalerweise rechts im Bild) diesmal demontiert und gegen eine bewegliche Baustellenampel getauscht wurde.

(c) www.hadel.net

Am Heck war ausreichend Platz für die ausschwenkenden Achslinien.

(c) www.hadel.net

Der kurveninnere Bereich war frei und konnte befahren werden.

(c) www.hadel.net

Und so ging es recht zügig um die Ecke.

(c) www.hadel.net

Dann rollte das Gespann aus dem Kreuzungsbereich und wartete auf die anderen.

(c) www.hadel.net

Zeitgleich bog einer der beiden langen Transporte links ab,

(c) www.hadel.net

und spätestens in diesem Moment wurde vielen Schaulustigen klar,

(c) www.hadel.net

daß es jetzt auf jeden Zentimeter ankam.

(c) www.hadel.net

Der geringe Abstand zur Ampel war aus diesem Blickwinkel gut zu erkennen.

(c) www.hadel.net

An der Front beengte eine Baumreihe den nutzbaren Raum.

(c) www.hadel.net

Zusätzlich mußte das Team natürlich auch die Hausecke im Auge behalten.

(c) www.hadel.net

Im Fahrerhaus liefen die Funkmeldungen zusammen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das Spiel der Achsen begeisterte die Zuschauer am meisten.

(c) www.hadel.net

Vom Hubsteiger aus, entstanden zusätzliche Fotos für das Firmenarchiv.

Nur noch das letzte Gespann muß um die Ecke...

Trennlinie

Zurück zur Übersicht dieser Serie



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!