Transport der Turmsegmente - Zweiter Konvoi (Teil 12)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Nur eine Abfahrt

 

(c) www.hadel.net

Während der Konvoi in Wremen losrollte, liefen in Sievern die letzten Vorbereitungen.

(c) www.hadel.net

Kurze Zeit später hatte das erste Gespann schon die Abzweigung in Sievern erreicht,

(c) www.hadel.net

Mit sicherer Hand wurde die Einfahrt angesteuert.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Actros rollte in einem Rutsch zur L135 herunter.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Seitenstreifen war wieder mit Stahlplatten ausgelegt worden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Radweg mußte nur wenig befahren werden.

(c) www.hadel.net

Während das Heck über die Verkehrsinsel rollte...

(c) www.hadel.net

...und die Achsen noch in Kreisform ausgerichtet waren...

(c) www.hadel.net

...zog die Zugmaschine schon wieder zurück auf die Straße.

(c) www.hadel.net

Für alle Beteiligten wurde es nun besonders interessant.

(c) www.hadel.net

Doch auch der erste, der beiden längeren Transporte, passte gut durch die Ausfahrt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Diesmal mußte auch der gesamte Radweg mitbenutzt werden.

(c) www.hadel.net

Die letzten Achslinien mußten durch das feuchte Gras rollen.

(c) www.hadel.net

Die abgeschrägten Randsteine der Verkehrsinseln ermöglichten das direkte Befahren.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Nur der Wegweiser für die weitere Route wurde nicht entfernt.

(c) www.hadel.net

Auch das letzte Gespann rollte im Anschluß heran.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Vorne blieb etwas mehr Platz auf dem Radweg ungenutzt.

(c) www.hadel.net

Die Kollegen am Heck nahmen die Pfosten etwas zur Seite.

(c) www.hadel.net

Die Reifenspuren verraten es: Die Wege waren identisch.

(c) www.hadel.net

Der Lenkeinschlag war nahe am Limit.

(c) www.hadel.net

Wichtigster Mann am Heck: Der Fahrer des BF3 am Funkgerät.

(c) www.hadel.net

Einige Fotografen hatten sich auf der anderen Seite platziert.

(c) www.hadel.net

Und so sah es am Heck aus.

(c) www.hadel.net

Die Fahrt nach Langen startete im direkten Anschluß.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zur Ortsdurchfahrt von Langen...

Trennlinie

Zurück zur Übersicht dieser Serie



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!