Motorshow Essen 2002 (Teil 5)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


 

Audi

(c) www.hadel.net

Bei Audi zeigte man den nicht mehr ganz neuen RS6 4.2 Quattro mit 450PS.

(c) www.hadel.net

Der S4 Avant ist schon über ein Jahr erhältich, hat aber zur Motorshow ein neues Triebwerk bekommen. Ab sofort ist ein 344PS-V8-Motor für noch schnelleren Vortrieb zuständig.

(c) www.hadel.net

Auch das Engagement im Tourenwagen- Bereich wird zu Werbezwecken gern wieder zur Schau gestellt, auch wenn es sich derzeit bei der DTM eher um einen 3-Marken-Pokal handelt.


Auch der neue Audi A8 wurde gezeigt, aber der kommt weiter unten.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Audi R8 wurde in den Versionen der Jahre 2002 (oben), 2000 (links) und dem 2001er Modell (unteres Bild) gezeigt.

Hier ist gut die Entwicklung der Aero- dynamik zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Die R8 LMP900-Prototypen fuhren 2002 in Le Mans einen Dreifachsieg ein. Der Antrieb besteht aus einem 3,6Liter-V8- Motor mit BiTurboaufladung, der etwa 610PS liefert. Das maximale Drehmoment liegt bei über 700Nm.

 Trennlinie 

 

ABT

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der Abt AS4 Avant Kompressor ist die Neuheit 2002, auf dem Audi S4 aufbauend, sind mit Feinschliff am Motor jetzt 310PS verfügbar. Es soll aber noch mehr geben ...

Abt zeigt den neuen Audi A8 schon mit eigenem Zubehör, aber insgesamt recht seriennah.

 Trennlinie 

 

B & B

(c) www.hadel.net

B & B liefert Auspuffanlagen und vieles mehr für Audi und VW. So sind auch Leistungssteigerungen in verschiedenen Abstufungen für fast alle Motoren erhältlich. Die obere Grenze stellt derzeit der Audi RS6 mit 530PS dar.

 Trennlinie 

 

Wetterauer

(c) www.hadel.net

Der neue Audi A8 wurde hier auch präsentiert, aber leider sind mir technische Daten nicht bekannt. Hier gibt es auch einen VW von Wetterauer zu sehen.

(c) www.hadel.net

Auch der RS6 wird einer Kraftkur unterzogen und kommt so auf beeindruckende 525PS, immerhin 75PS mehr wie in der Serie. Der Topspeed für so einen Kombi liegt bei 307km/h. Der Preis ist mit nur 2318,34Euro für das Kit sehr günstig, denn sogar Einbau, TÜV-Gutachten und 2Jahre Garantie auf Motor, Getriebe und Antriebsstrang sind inbegriffen.

Hier geht es zum sechsten Teil des Berichts der Motorshow Essen...
zurück zur Aussteller-Übersicht...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!