Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


IFBA 2001 (Teil 1)

Internationale Fachausstellung Bergen und Abschleppen

(c) www.hadel.net

Diese Messe ist die größte Fachmesse für diesen Fachbereich der Truck-Szene in Deutschland, die dieses Jahr in Düsseldorf vom 24. bis zum 26. Mai 2001 stattfand.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Neben den üblichen Abschleppwagen gibt es natürlich auch viele andere Varianten.

Hier auf Basis eines hubraumstarken US-Cars, aber trotzdem mit der unverzichtbaren Brille am Heck.

Die Klappen der Seitenfächer fahren fast senkrecht nach oben, da im engen Stadteinsatz normale Türen stören würden.

www.hadel.net

Die häufigste Basis der großen Wrecker auf dieser Messe waren verschiedene Varianten des Mercedes Actros, wie z.B. hier die 4153-Maschine.

www.hadel.net

Auf der linken Seite ist die Heckleuchte aufgeklappt, um die normale Anhänger- kupplung dahinter verschwinden zu lassen. Beim Transport am Haken würde diese stören, wenn sie in der normalen Position zwischen den Leuchten fest montiert wäre.


Auch gut zu erkennen, die mächtigen Stützen am Heck.

www.hadel.net

Hier nochmals eine Version auf einem amerikanischen Basismodell.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Das BKF 35-4 von Faun wurde auch ausgiebig präsentiert.



Diese Kombination aus Kran und Berge- fahrzeug ist ideal, wenn etwas mehr als nur ein Abschleppwagen benötigt wird.

www.hadel.net

Dieses 4-achs Bergefahrzeug mit 40 t Schlepplast hat zusätzlich einen 35-Tonnen-Kran mit einer Auslegerlänge von 22,5 Metern.