Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Generatorverladung im Hafen Haldensleben, August 2018 (Teil 1)

Veröffentlicht am 25.01.2019

Vorbereitung

(c) www.hadel.net

Ende August 2018 brachte Bohnet einen 252 Tonnen schweren Generator von Siemens in den Hafen von Haldensleben.

(c) www.hadel.net

Der extrem heiße und ausdauernde Sommer sorgte dafür, dass viele Flüsse aufgrund von Niedrigwasser für die Schifffahrt kaum noch nutzbar waren.

(c) www.hadel.net

Die Spedition Bohnet hatte sich rechtzeitig um eine passende Lösung bemüht.

(c) www.hadel.net

Im Hafen von Haldersleben reichte der Wasserstand für die normalen Binnenschiffe, um schwere Güter weiterzutransportieren.

(c) www.hadel.net

Obwohl das Gespann schon einige Zeit im Hafen stand, ist der Anhänger immer noch perfekt ausnivelliert.

(c) www.hadel.net

Die zweite Zugmaschine stand direkt nebenan, schließlich musste der Anhänger mal in die eine, mal in die andere Richtung gezogen werden.

(c) www.hadel.net

Für die Verladungen stand den ganzen Sommer ein Terex CC 2800-1 von Wiemann bereit.

(c) www.hadel.net

Bevor es losging war aber noch etwas Zeit.

(c) www.hadel.net

Also nochmals in Ruhe einen Überblick verschaffen.

(c) www.hadel.net

Oder wie wäre es mit Achsenzählen smilie?

(c) www.hadel.net

Irgendwann war es dann soweit: Die Motoren wurden angelassen.

(c) www.hadel.net

Zuerst wurde die Zugmaschine an das andere Ende des Anhängers gekuppelt.

(c) www.hadel.net

Nur so konnte der Generator passend unter den Ausleger des Raupenkrans rangiert werden.

(c) www.hadel.net

Innerhalb kürzester Zeit passte alles.

(c) www.hadel.net

Dann machte sich das Team daran, die Anschlagseile einzuhängen.

(c) www.hadel.net

Die massive Traverse dürfte auch schwersten Lasten gewachsen sein.

(c) www.hadel.net

Bevor es weitergehen konnte, musste das Binnenschiff in Position gebracht werden.

(c) www.hadel.net

Also noch etwas Zeit für schöne Schwerlast-Impressionen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Um die Zugmaschine als Schubfahrzeug einsetzen zu können, gibt es vorn eine stabile Registerkupplung.

(c) www.hadel.net

Dann konnte man deutlich den Motor des Terex CC 2800-1 vernehmen.

(c) www.hadel.net

Langsam bewegte sich die Hakenflasche nach oben.

(c) www.hadel.net

Während sich die Schlaufen langsam spannten, wurde die Ladung vorsichtig vom Kran übernommen.

(c) www.hadel.net

Andere interessante Zugmaschinen von MAN:

www.hadel.net
MAN TGX 41.680 mit XL-Fahrerhaus 8x6/4 für China

Mitte August 2014 kam diese besondere Zugmaschine im Bremerhavener Hafen an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 von Saller

Im Herbst 2009 kam diese V8-Zugmaschine auf eine Auslieferungsreise nach Bremerhaven.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGA 41.660 W & F Franke im Doppelpack

Als erstes Unternehmen ist W&F Franke aus Bremen stolzer Besitzer von zwei neuen MAN TGA 41.660-Schwerlastzugmaschinen. Auf den ersten Blick sind sie gleiche Brüder, doch in Details unterscheiden sich die beiden neuen Prunkstücke.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 Obermair (95X-Reihe)

Im Oktober 2008 war Bremerhaven das Ziel dieses Gespanns.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 von Give Svaergods (XE 89691)

Mitte September 2010 wartete dieser Schwertransport auf dem großen neuen Parkplatz bei Liebherr in Ehingen auf die "Starterlaubnis".

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 8x4 von Kandt (BV-PZ-24)

Dieses beladene Gespann aus dem Schwerlast-Bereich gab es auf dem Truckstar Festival in Assen 2018 zu entdecken.

Weiterlesen...